Suche
  • Haus und Hof
  • in den Vogesen
Suche Menü

Italiener in Frankreich

Da verstehe noch einer leidenschaftliche Geflügelzüchter? Nur weil „Die Lappen“ (Unterlippen) zu lang sind, ist dieses schöne Tier für den Verkauf zur Weiterzucht unbrauchbar? Nö, nö! Hier darf er lange Lappen haben.
Bei uns Deutschen darf der „Italiener“ in Frankreich weiter ein schönes Leben bis zum natürlichen Ableben führen, oder zum Kurieren einer saftigen Erkältung eine wunderbare Suppe abgeben.

siehe auch hier