Suche
  • Haus und Hof
  • in den Vogesen
Suche Menü

Holzeinschlag

Besonders im Frühjahr und Herbst, wenn die Sonne noch bzw. schon recht flach steht, waren die 4 Fichten direkt im Süden vom Grundstück ungewollte Schattenspender. Mit Stammdurchmessern von 45 bis 75 cm am Fussende, ist das Fällen für Laien schon eine gewisse Herausforderung, weshalb sich die Motivation, es selbst zu tun, bisher in Grenzen gehalten hat. Nun kam aber jemand auf den Hof, der ein mobiles Sägewerk betreibt und auch gelegentlich selbst Stämme kauft, die er dann als Schnittholz weiter veräussert. Eine gute Gelegenheit also, in die Hände zu spucken und die Motorsäge anzuwerfen, bevor der Saft aufsteigt und die Fällarbeiten unnötig erschwert.

Bäume von dieser Grösse zu fällen ist nicht ungefährlich, aber die meiste Arbeit macht das Entasten, Zerkleinern und Aufstapeln des Holzes für die Holzöfen.