Suche
  • Haus und Hof
  • in den Vogesen
Suche Menü

Romeo must die

Wer (Bio-)Fleisch essen will, sollte sich, wie in meinem Fall, auch mit dem Töten von Tieren beschäftigen. Das fällt mir nicht leicht, besonders, wenn es sich um Warmblüter bzw. „Felltiere“ handelt. Als Kinder hatten wir Enten, Kaninchen und immer auch ein Schwein über das Jahr gefüttert, …

Weiterlesen

Selber machen

Angeregt durch einen Bericht in der Süddeutschen Zeitung zum Thema „Grünes Wachstum gibt es nicht“ von Ökonom Prof. Niko Paech von der Universität Oldenburg möchte ich diesen Blog eröffnen. Ich stimme mit seinen Thesen 100% überein und habe festgestellt, dass ich vieles von dem umsetze, was …

Weiterlesen

Mangold im Winter

Obwohl sich der Winter hier im November mit relativ viel Schnee und tiefen Temperaturen bis -7 Grad schon mal angekündigt hatte, ist Mangold doch nicht so empfindlich, wie ich dachte. Ich konnte jedenfalls heute den letzten ernten.

Irrtum der Woche

Nach erfolgreicher Forellenjagd mit der Reuse, war das Abendessen für heute gesichert. Da es sich um ein weibliches Tier handelte, kam ich auf die glänzende Idee, für die Eier eine Umgebung zu schaffen, in der die Jungfische schlüpfen können. Ich füllte eine Kunststoffschale mit Sand, verbuddelte …

Weiterlesen